Auf unseren Webseiten teilen wir persönliche Erfahrungen über Selbsthilfe-Methoden gegen den Tennisarm…

Wohl jeder Betroffene weiß, wie schwierig es sein kann an die richtigen Informationen zu gelangen – von 10 “Experten” erhält man oft 10 verschiedene Ratschläge.

Diese Odyssee möchten wir Ihnen ersparen, denn tatsächlich gibt es Wege mit denen Sie die Schmerzen im Ellenbogen ein für alle mal (und auf völlig natürliche Art) verbannen.

Persönliche Note des Autors:

  • “Meine eigene Leidensgeschichte zog sich über 14 Monate hin! Während dieser Zeit wurde ich nicht nur von Arzt zu Arzt geschickt und habe am eigenen Leib über die Nutzlosigkeit von Kortison-Behandlungen, Ultraschall-Therapie sowie Medikamenten, wie Antiphlogistika, Ibuprofen, Felbinac oder Diclofenac erfahren, sondern gelangte sogar mehrfach an den Punkt der völligen Bewegungsunfähigkeit.
  • Den Fehler mich zu einer Operation überzeugen zu lassen, machte ich glücklicherweise nicht. Hier bin ich noch heute denjenigen Menschen dankbar die mir ihre Erfahrungen zuteil werden ließen und mich ausdrücklich vor relativ hohen Risiken massiver Gefühlsstörungen, Hautnekrosen, Nervenschmerzen sowie Narbenwucherung warnten.
  • Erst als ich mich genauer mit natürlicher Bewegungstherapie, RSI und Triggerpunkt-massagen befasste, begann alles mehr Sinn zu machen. Die erstaunliche Effizienz von Selbsthilfemethoden und hausmittelähnlichen Herangehensweisen (einschließlich Stretching, Durchblutungsanregung u. sogar Ernährung) wird von der konventionellen Ärzteschaft offenbar unterschätzt bzw. unterdrückt.

autorenpicDiese Informationen jedoch sind wahres Gold wert und in der Lage sehr viel Geld, Zeit und Schmerzen zu (er-)sparen. Ich freue mich darauf Ihnen mit erprobten und wertvollen Inhalten weiterhelfen zu können – schnell werden auch Sie das ganz natürliche Vorgehen meiner Philosophie zu schätzen wissen…”"
Thomas Kahlberg, Gründer

Aktuell:

Derzeit ist unser Team damit beschäftigt einen lückenlosen Komplettleitfaden für die Heilung des Epicondylitis zu erstellen…

Darin erhalten Sie eine aufwändig recherchierte Anleitung, wie Sie Ihre Ellenbogenschmerzen ohne Medizin und Operation permanent beenden können. Es erwarten Sie detaillierte Übungsplänen und leicht umsetzbare Hilfestellungen, was Sie wann und warum zu machen haben, um eine Heilung herbeizuführen.

Das Programm wird den Namen “Das Tennisarm-Wunder” tragen und schon im November 2013 auf dieser Webseite erhältlich sein.

Ihre Erfahrungen:

Ebenso möchten wir Sie dazu animieren, direkt in Kontakt mit uns zu treten…

Gerne nehmen wir Ihre eigenen Erfahrungsberichte und Fragen entgegen, welche dann auch im Onlinebereich veröffentlicht werden. So wird erreicht, dass Betroffenen und Interessierten noch besser geholfen werden kann.

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht an die Email Adresse kontakt@tennisarm-behandlung.de

Das Team von tennisarm-behandlung.de